Qualität gewinnen & Kosten sparen durch Gesundheitsförderung

Für Fitness- und
Physiotherapie-Studios

Neupositionierung durch geprüftes und rechtssicheres Gütesiegel als Studio zur Förderung betrieblicher Gesundheitsmaßnahmen.

Für Unternehmen
mit BGF

BGF-Kooperationen lohnneben­kostenfrei durch Synfit 334-zertifizierte Fitness- und Physiotherapie-Studios.

Rechenbeispiel zur Kostenersparnis

Unsere finanzamtgeprüften Konzepte erlauben unseren Verbundstudios, BGF-Kooperationen unter optimaler Nutzung des Einkommensteuergesetzes anzubieten.

Mit Synfit 334 sind Beträge bis zu 600 € pro Arbeitnehmer und Kalenderjahr möglich (§3 Nr. 34 EStG), die weder einen geldwerten Vorteil darstellen, noch den steuerbegünstigten Sachbezug nutzen.

Beispiel-
Variante
Mitglieds-
beitrag
Anzahl
Arbeitnehmer
Gemittelter Gesamtbetrag inkl.
Lohnnebenkosten ohne Synfit334
Ersparnis des Arbeitgebers
mit Synfit 334
Variante I50 € / Monat10998,30 € / Monat498,30 € / Monat
Variante II50 € / Monat101132,60 € / Monat632,60 € / Monat
Beispiel-VarianteVariante IVariante II
Mitgliedsbeitrag50 € / Monat50 € / Monat
Anzahl Arbeitnehmer1010
Gemittelter Gesamtbetrag inkl. Lohnnebenkosten ohne Synfit334998,30 € / Monat1132,60 € / Monat
Ersparnis des Arbeitgebers mit Synfit 334498,30 € / Monat632,60 € / Monat

Variante I: Berechnet auf folgender Grundlage: AN Lohnsteuerklasse 1, unverheiratet, kein Kind

Variante II: Berechnet auf folgender Grundlage: AN Lohnsteuerklasse 3, verheiratet, ein Kind

Hinweis: Das Rechenbeispiel stellt keine verbindliche Auskunft dar und ersetzt keinesfalls die individuelle Berechnung durch einen Steuerberater. Das Rechenbeispiel zeigt nur grob das Ersparnispotential auf. Daher wird keine Haftung für die Richtigkeit der Beispielrechnung übernommen. Synfit erbringt keine Rechts- oder Steuerberatung.

Kontaktieren Sie uns

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir schicken Ihnen gerne weitere Infos zu und beraten Sie bei einem kostenlosen Erstgespräch.

Scroll to Top